Kontakt
Terminvereinbarung

Glasschaden – das ist zu tun!

Im Folgenden zeigen wir Ihnen, was bei einem Glasschaden am PKW zu tun ist, damit Sie mit Ihrem Fahrzeug schnell wieder mobil sind. Ob Reparatur oder neue Scheibe – so geht’s ganz einfach:

1. Schritt

Wenn Sie einen Glasschaden haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Teilen Sie uns mit, um was für einen Schaden es sich handelt: Windschutzscheibe, Seitenscheibe oder Heckscheibe. Sagen Sie uns außerdem, ob die Scheibe einen Riss bzw. ein Loch hat oder zersplittert ist.

2. Schritt

Wir vereinbaren einen Termin mit Ihnen in unserer Werkstatt. Hier können wir Ihnen gleich sagen, ob Sie eine neue Scheibe brauchen oder ob eine Reparatur möglich ist. In vielen Fällen ist es möglich, die Scheibe sofort zu reparieren oder auszutauschen.

3. Schritt

Wir  regeln für Sie alle notwendigen Schritte bezüglich der Kostenübernahme mit Ihrer Versicherung (ohne Rechtsberatung).

Damit müssen Sie rechnen.

Welche Kosten auf Sie zukommen, hängt von mehreren Faktoren ab. Wir zeigen Ihnen, mit was Sie bei einem Neueinbau oder einer Reparatur rechnen müssen. Egal, ob Sie eine neue Scheibe brauchen oder ob eine Reparatur genügt – unsere Spezialisten beraten Sie kompetent.

Glasreparatur  Detail

Neuverglasung  Details